Andrea Kiupel-Grona 
Harfe im Nibelungenland 

Niveauanforderung  und Voraussetzungen für meine Harfenkurse


Basis-Kurse

A1    Neueinsteiger:

  • es werden keinerlei Kenntnisse erwartet 

A2   Anfänger im ersten Spieljahr 

A3   Wiedereinsteiger 

A3   Langsamlerner 


Allgemeine Grundlagen für die Kurse A2, A3, A4 :

  • Kenntnisse der Notenname und deren Position 
  • elementare Spieltechniken ( Fingersatz,Einlegen)
  • Aufnehmen einer Melodiefolge nach Ansage 
  • Einsatz von je 3 Harfenfingern
  • Freude am Gruppenerlebnis


    Kurse für mittleres Niveau

    B 1    Anfänger ab dem zweiten Harfenjahr mit unregelmäßigem Impulsunterricht 

    B 2    Anfänger mit regelmäßigem Einzelunterricht mit langsamen Lerntempo

    B 3    fortgeschrittener Anfänger mit zügigem Lerntempo


    Allgemeine Grundlagen für die Kurse B1, B2, B3

    •  Melodien mit einfacher Begleitung können von euch bewältigt werden. 
    • Kenntnisse von Notennamen und deren Position,
    • Aufnehmen einer Melodiefolge nach Ansage und Gehör 
    • Kenntnisse der Dreiklänge ( rechte Hand)
    • Kenntnis des Quint-Quart-Griffes (linke Hand)
    • Einsatz aller Harfenfinger
    • Freude am Musizieren in der Gruppe


        Kurse für fortgeschrittene Spieler und Profis: 

        C1 fortgeschrittener Spieler 1

        C2 fortgeschrittener Spieler 2

        C3  Profi

        Allgemeine Grundlagen für die Kurse C1, C2, C3

        • sicherer Umgang mit Fingersätzen
        • selbständige Begleitung einer Melodie über eine Oktave hinaus
        • Kenntnis über Umkehrungen
        • Grundlagen der Harmonielehre
        • Freude am Musizieren in der Gruppe