Andrea Kiupel-Grona 
Harfe im Nibelungenland 

Harfenkurs :   " Musik für die Hängematte im Kopf "

Hier gibt es einfach schöne Melodien zur Repertoirerweiterung. Harmonische Klangoasen und fliessende Begleitmuster dienen zum Entspannen und Krafttanken. 

Anhand  auskomponierter Stücke erfahrt ihr in diesem Kurs  

  • wie man Stimmungen, Erlebnisse und Begegnungen mit der Harfe einfangen und 
  • Gefühle und Augenblicke in berührende Klänge verwandelt
  • wie aus wenigen Takten musikalischen Treibgutes eine komplexe Form wird und 
  • Klangbilder aus einfacher Improvisation über eine hübsche Akkordfolge entstehen und kaleidoskopisch sich immer wieder neu erschaffen. 


    Niveau B1-C1 ( s. Niveauanforderungen)

      • Fingersatzkenntnisse
      • Dreiklang mit Umkehrungen
      • Quint-Quart-Griff plus Untersetzen in der linken Hand
      • voll beklappte Harfe ist notwendig                                 

      Dieser Kurs findet 2019 im Rahmen der Harfentage in Heppenheim statt. s. Harfenherbst




      Sie haben Kapazitäten und möchten diesen Kurs mit mir in Ihrem Wohnort veranstalten? 

      Sprechen Sie mich einfach an !

       Kontakt

       
       
       
       
      Anrufen
      Email
      Info